Willkommen auf den Internetseiten der SG Weinstadt e.V. - Abteilung Tischtennis

Tischtennis aktuell

Punktspiele vom Wochenende

Herren Kreisliga C Südwest: TSV Schornbach – SG Weinstadt 1  8 : 8

In einem spannenden Spiel konnten wir im Schlussspurt nach über dreistündiger Spielzeit ein verdientes und gerechtes Unentschieden erspielen. Nach den Doppelsiegen von M. Budjin / J. Häcker sowie P. Röbbig / T. Kutschera und der knappen Niederlage im Entscheidungssatz von L. Smolny / H. Pappelau lagen wir 1:2 in Führung. Leider lief es in der ersten Einzelrunde nicht wie gewünscht, wir konnten nur zwei Siege durch J. Häcker  und T. Kutschera erspielen und lagen somit 5:4 im Rückstand. In den nächsten vier Einzeln konnte leider nur P. Röbbig gewinnen und der Rückstand erhöhte sich auf 8:5. Im Schlussspurt konnten H. Pappelau, T. Kutschera und unser Schlussdoppel M. Budjin / J. Häcker siegen und wir schafften noch das angestrebte Unentschieden. Eine super Mannschaftsleistung.

Nach Beendigung der Vorrunde liegen wir mit 12:6 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz

Es spielten:M. Budjin, P. Röbbig, J. Häcker, L. Smolny, H. Pappelau, T. Kutschera

Herren Kreisklasse (4er) Südwest: TV Hebsack IV – SG Weinstadt II  5 : 5

Auch die zweite Mannschaft machte es spannend und erkämpfte ihr drittes Unentschieden in der Vorrunde. Nach den Doppeln und einem Sieg von H. Köbler / D. Frank hieß es 1: 1. In den Einzeln konnten D. Frank und H. Köbler je einen Punkt holen, an dem Noppenbelag der Hebsacker Nr. 1 scheiterten beide.  A. Ingrosso gewann seine beiden Einzel, im letzten Spiel drehte er einen 0:2 Rückstand noch zum 3:2 Sieg und rettete uns dadurch den wohlverdienten Punkt.

Es spielten: H. Köbler, D. Frank, A. Ingrosso, T. Mekler

Jungen 18 Kreisklasse Süd

Nach Abschluss der Vorrunde liegen wir mit 8:8 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz

Der nächste Spieltag:

7.12. um  16.00 Uhr gegen TSV Schnait IV in der Grossheppacher Prinz Eugen Halle.

Pokalsieger Bezirkspokal E

Am Sonntag, 05. Mai fanden in der Sporthalle Oberbrüden die Habfinal- und die Finalspiele der Bezirkspokale statt. Unsere Mannschaft hatte sich qualifizert und zeigte sich im Vorfeld wild entschlossen, den Pokal nach Weinstadt zu holen! Das Halbfinale gewannen sie gegen GTV Hohenacker III deutlich mit 4:1. Vor den Augen Ihrer inzwischen angereisten Fans zeigten die drei dann, dass eine Steigerung noch möglich ist: Sie schlugen die durchaus stark spielende Mannschaft von TV Oeffingen V glatt mit 4:0. Es spielten: Michael Budjin, Peter Röbbig und Johannes Häcker. Nach der Saison 2014/15 (damals noch als TSV Großheppach) konnte damit endlich wieder einmal ein Pokal nach Weinstadt gerholt werden.

Hezlichen Glückwunsch an die erfolgreiche Mannschaft

Nach dem Sieg                                                 Mit Pokal und Urkunde

 

 

Letztes Spiel der Herrenmannschaft in der Kreisliga D

Am 07.04. bestritt unsere Herrenmannschaft ihr letztes Spiel der Saison 2018/19. Mit einem 9:0 Sieg und ohne Satzverlust konnten wir den bereits feststehenden Aufstieg in die Kreisliga C würdig feiern. Anschließend trafen sich die Spieler mit Partnern im Großheppacher "Yia Mas" zu einer gutgelaunten Aufstiegsfeier.

Herzlichen Glückwunsch an alle Tischtennis-Spieler, die zu diesem schönen Erfolg beitgetragen haben.

 

Ausflug zum Bauersberger Hof

Das Wetter meinte es diesmal nicht gut mit uns: Es war kalt, trüb und windig. Aber unser "harter Kern" der Wanderer ließ sich davon natürlich nicht abhalten und eine Vierergruppe bezwang wieder einmal den kräftezehrenden Aufstieg von Großheppach zum Bauersberger Hof. Dort stießen dann noch 4 Autofahrer dazu und es konnte wieder ein föhliches Zusammensein mit gutem, deftigen Essen und ausgezeichnetem Wein gefeiert werden. Anschließend gab es noch einen Ausklang mit Kaffee und Kuchen im Hofcafé in Gundelsbach.

 

2019 Bauersberger Hof_1

2019 Bauersberger Hof 2

Jugend U18: SG-TV Hebsack 5:5
 Da die ehemalige Tischtennisabteilung des TSV Großheppach zum 1. Juli in den Dachverein übergegangen ist, hatte unsere U18-Mannschaft nach der Sommerpause die Ehre, das erste Punktespiel der Tischtennisabteilung unter dem Namen "SG Weinstadt" zu bestreiten.

Weiterlesen …

Tischtennisabteilung jetzt unter dem Vereinsdach der SG Weinstadt

Die Abteilungen des TSV Großheppach werden im Laufe der nächsten Jahre alle zu der großen Sportgemeinschaft der SG Weinstadt wechseln! Für die Tischtennisabteilung ist dieser Wechsel bereits zum 1. Juli 2016 erfolgt. In der Tischtennisliga des TTVWH treten wir deshalb bereits in der aktuellen Saison unter dem Namen “SG Weinstadt”auf